Schlaganfall

/Tag:Schlaganfall
27 11, 2016

Schützt Vitamin K2 vor Arterienverkalkung (Arteriosklerose)?

2017-09-06T18:20:34+00:00 27 November 2016|Ernährungswissenschaft|0 Comments

Fast jeder hat schon einmal etwas vom Vitamin K gehört. Es ist bekannt dafür, dass es vor allem in grünem Gemüse zu finden ist. Zudem gilt es als wichtig für die Blutgerinnung. Mit dieser Beschreibung wird allerdings vor allem auf das Vitamin K1 Bezug genommen. Nur wenigen ist bewusst, dass es daneben auch ein Vitamin K2 [...]

6 02, 2016

Arginin und Bluthochdruck

2017-09-06T18:20:37+00:00 6 Februar 2016|Ernährungswissenschaft|0 Comments

Der häufigste Anlass, warum heutzutage die Praxis des Hausarztes aufgesucht wird, ist der Bluthochdruck, auch arterielle Hypertonie genannt((W. Fink, G. Haidinger: Die Häufigkeit von Gesundheitsstörungen in 10 Jahren Allgemeinpraxis. In: Z. Allg. Med. 83.200, 102–108.)). Ca. 50% aller Erwachsenen leiden an Bluthochdruck; bei Menschen mit Adipositas beträgt der Wert sogar schon 75%. Damit ist diese Erkrankung [...]

3 11, 2015

Serie: Cholesterinspiegel und Ernährung – Teil 1: Nahrungscholesterin

2017-09-06T18:20:37+00:00 3 November 2015|Ernährungswissenschaft|0 Comments

In dieser neuen Serie möchte ich diejenigen Faktoren in unserer Ernährung vorstellen, die einen Einfluss auf den Cholesterinspiegel haben - also sowohl solche, die ihn erhöhen können, als auch diejenigen, die ihn senken können. Der Cholesterinspiegel gilt als ein sehr bedeutsamer Biomarker (Blutwert) für das Risiko, bestimmte Erkrankungen zu erleiden (z.B. kardiovaskuläre Erkrankungen((Werner, R. M.; Pearson, [...]

8 05, 2015

Serie: Übeltäter in unserer Ernährung | Teil 1

2017-09-06T18:20:38+00:00 8 Mai 2015|Ernährungswissenschaft|5 Comments

Vieles in unserer Ernährung ist eine Sache des (individuellen) Maßes: Zu viel Zucker, zu viel Fett, zu wenig Vitamine und Mineralstoffe - dies alles ist ungesund. Ein Stück Kuchen, das viel Zucker und Fett enthält, muss für eine einzelne Person nicht "ungesund" sein, wenn es diese glücklich macht und sie nicht gerade an Diabetes leidet. Denn Zucker und Fett sind Energiequellen, die [...]