Backen

610, 2016

Happy Pump’tober 2016 – #2 Pumpkin pull apart bread

6 Oktober 2016|Categories: Rezepte|Tags: , , , , , , |0 Comments

English version below.
.
Weiter in der „Happy Pump’tober“-Serie geht’s mit einem süßen Rezept: Pumpkin pull apart bread, was im Deutschen leider – weniger schön – „Kürbis-Auseinanderzieh-Kuchen“ heißen würde. Es ist wirklich mehr ein Kuchen als ein Brot, denn man schmeckt schon eine deutliche Süße heraus, sodass es sich gut zum Frühstück oder zum Nachmittagskaffee eignet. Oder […]

1711, 2015

Rote-Bete-Brownie-Cake (vegan)

17 November 2015|Categories: Rezepte|Tags: , , , , |2 Comments

Vor einiger Zeit habe ich ja mal einen sehr begeisterten Eintrag über die Fähigkeiten der roten Bete geschrieben (Leistungsverbesserung, Blutdrucksenkung etc.). Daher müssen jetzt ein paar Rezepte her, wie man diese Powerknolle gut in seinen Speiseplan integrieren kann. Einen Start für „Rote-Bete-Anfänger“ macht nun dieser köstlich-süße Rote-Bete-Brownie-Kuchen, der einfach nur schokoladig und „fudgy“ schmeckt und keineswegs […]

1710, 2015

Happy Pump’toberfest: Herzhafte Kürbis-Salbei-Muffins (vegan)

17 Oktober 2015|Categories: Rezepte|Tags: , , , , , , , , , , |0 Comments

Das Besondere an diesem Rezept ist nicht nur das Kürbispüree, das in diesen Muffins zum Einsatz kommt, sondern auch die Tatsache, dass mit Emmermehl gebacken wird. Emmer wird auch Zweikorn genannt und ist ein uralter Vorfahre des Weizens. Er gehört damit zu den ältesten kultivierten Getreidesorten. Er ist reicher an Ballaststoffen als Weizen und schmeckt […]

910, 2015

Happy Pump’toberfest: Pumpkin Cinnamon Rolls (vegan)

9 Oktober 2015|Categories: Rezepte|Tags: , , , , |0 Comments

Ich liebe Zimtschnecken. Leider mache ich sie viel zu selten, denn bei dem Rezept ist ein Hefeteig involviert, der das Ganze etwas aufwändiger macht. Mit meiner neuen Lieblingszutat Kürbismus habe ich nun aber einen guten Grund, diese Kürbis-Zimtschnecken-Variante zu backen. Denn das Kürbispüree toppt den Geschmack sogar noch; insbesondere, wenn es mit dem Gerstenmalzsirup kombiniert […]