Ernährungswissenschaft

802, 2016

Wie gesund sind eigentlich Sojaprodukte – Teil 2: Ist Soja schädlich für die Schilddrüse?

8 Februar 2016|Categories: Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , |6 Comments

Ein weiteres verbreitetes Vorurteil neben dem, dass Soja Brustkrebs verursache, ist die Annahme, dass Soja die Schilddrüse schädige. Genauer gesagt, die in den Sojabohnen enthaltenen Isoflavone sollen einen so genannten goitrogenen Effekt haben, d.h. sie sollen die Aufnahme von Jod in die Schilddrüse behindern und/oder bestimmte Enzyme hemmen, die Schilddrüsenhormone herstellen. Da die Schilddrüse für die […]

602, 2016

Arginin und Bluthochdruck

6 Februar 2016|Categories: Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , , , , , |0 Comments

Der häufigste Anlass, warum heutzutage die Praxis des Hausarztes aufgesucht wird, ist der Bluthochdruck, auch arterielle Hypertonie genannt1)W. Fink, G. Haidinger: Die Häufigkeit von Gesundheitsstörungen in 10 Jahren Allgemeinpraxis. In: Z. Allg. Med. 83.200, 102–108.. Ca. 50% aller Erwachsenen leiden an Bluthochdruck; bei Menschen mit Adipositas beträgt der Wert sogar schon 75%. Damit ist diese Erkrankung […]

Literatur   [ + ]

1. W. Fink, G. Haidinger: Die Häufigkeit von Gesundheitsstörungen in 10 Jahren Allgemeinpraxis. In: Z. Allg. Med. 83.200, 102–108.
1601, 2016

Serie: Cholesterinspiegel und Ernährung – Teil 2: Fettsäuren

16 Januar 2016|Categories: Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , , , , , |0 Comments

Nicht nur das Cholesterin in unserer Nahrung kann einen Einfluss auf den Cholesterinspiegel im Blut haben, sondern auch bestimmte Fettsäuren. Welche dies sind, in welchen Lebensmitteln sie jeweils vorkommen und wie sie den Cholesterinspiegel beeinflussen, darum soll es in diesem Blogeintrag gehen.
Fette sind zunächst einmal die wichtigste Energiereserve des menschlichen Körpers (9 kcal pro Gramm). Außerdem […]

901, 2016

Durch die Ernährung den Fettabbau begünstigen

9 Januar 2016|Categories: Ernährungstipps, Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , , , , , , , , |0 Comments

Fettverbrennung, Fettabbau, Fettverlust – dies sind Begriffe, die um den Jahresanfang nach den Feiertagen wieder sehr häufig verwendet werden. Wie passiert es eigentlich, dass wir Fett abbauen, wohin verschwindet es, und gibt es eventuell sogar Möglichkeiten, diesen Prozess durch die Ernährung zu verbessern oder zu beschleunigen? Darum soll es in diesem Artikel gehen.

Was ist „Fettverbrennung“, was […]

1212, 2015

Die Lügen der Medien – Teil 4: Detoxing

12 Dezember 2015|Categories: Ernährungstrends, Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , , , , , |0 Comments

Spätestens im nächsten Frühjahr wird man in vielen Medien und Social-Media-Kanälen wieder von den obligatorischen „Entschlackungskuren“ lesen. Auf instagram wird „Detox-Tee“ beworben, und in den Läden findet man allerlei Pülverchen und Smoothie-Mixturen, die den Körper angeblich „entgiften“ sollen. In diesem Blogpost soll es darum gehen, ob die Detox-Theorie wissenschaftlich haltbar ist, oder nurmehr eine Werbelüge […]

812, 2015

Wie gesund sind eigentlich Sojaprodukte? – Teil 1: Verursachen Tofu & Co Brustkrebs?

8 Dezember 2015|Categories: Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , |0 Comments

Bei vielen herrscht eine große Skepsis gegenüber Sojaprodukten. Da sie pflanzliche Hormone enthalten sollen, fürchten viele Männer um ihre Männlichkeit, Frauen wiederum haben Bedenken aufgrund von Brustkrebs. Ob die Befürchtungen in Bezug auf Sojaprodukte zutreffen, darum soll es in dieser Serie gehen. Den Anfang macht heute das Thema „Brustkrebs“. In den Industrieländern stellt Brustkrebs den zweithäufigst […]

412, 2015

Low Carb oder Low Fat – was ist effektiver für den Fettabbau?

4 Dezember 2015|Categories: Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , |3 Comments

Aktuell sind sogenannte Low-Carb-Diäten sehr im Trend. Grundpfeiler dieser Diät ist eine Einschränkung von Kohlenhydraten in der Ernährung und ein anteilsmäßig größerer Verzehr von Eiweißen und Fetten. Befürworter dieser Abnehmweise führen häufig an, dass Kohlenhydrate den Blutzuckerspiegel zu stark schwanken ließen, was zu Heißhunger führe und damit eine Diät schwierig bis unmöglich mache. Eiweiße und Fette hielten dagegen […]

2811, 2015

Mit Ballaststoffen gegen die Erkältung

28 November 2015|Categories: Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , , , , |1 Comment

Bislang gibt es eigentlich kaum Lebensmittel, bei denen wissenschaftlich belegt ist, dass sie wirklich eine Erkältung verhindern oder verkürzen können. Die meisten Empfehlungen wie „viele Zitrusfrüchte essen“, „Zwiebelsaft trinken“ beruhen eher auf gutem Glauben – in Studien hat sich ihre Wirkung nicht bestätigt.
Eine große Ausnahme stellt jedoch ein ganz bestimmter Ballaststoff dar, den ich in […]

2111, 2015

Personalisierte Ernährungsberatung

21 November 2015|Categories: Ernährungsberatung, Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , , , , |0 Comments

Eine ganz aktuelle Studie1)Zeevi D, Korem T, Zmora N, Israeli D, Rothschild D, Weinberger A, et al. Personalized Nutrition by Prediction of Glycemic Responses. Cell.163(5):1079-94. vom 19. November in einer renommierten Fachzeitschrift hat nun das bestätigt, was ich seit jeher als die Basis meiner Ernährungsempfehlungen ansehe:
Ob ein bestimmtes Lebensmittel „gesund“ oder „ungesund“ ist, hängt neben […]

Literatur   [ + ]

1. Zeevi D, Korem T, Zmora N, Israeli D, Rothschild D, Weinberger A, et al. Personalized Nutrition by Prediction of Glycemic Responses. Cell.163(5):1079-94.
1011, 2015

Die Lügen der Medien – Teil 3: Sellerie macht sexy

10 November 2015|Categories: Ernährungswissenschaft, Psychologie|Tags: , , , , , , , , |0 Comments

Wie schon am Beispiel des Werks „Weizenwampe“ aufgezeigt, versuchen viele selbst erklärte Ernährungswissenschaftler mit Ernährungsmythen Geld zu machen, indem sie Bücher voller Falschaussagen herausbringen. Diese hören sich aber meist einfach so toll an, dass man sie gerne glauben möchte. Wie z.B. die Aussage des US-Autors Alan Hirsch in seinem Buch „Scentsational Sex: The Secret to Using […]