Alimoniafact #4 – Did you know that blueberries are good for your lungs?

//Alimoniafact #4 – Did you know that blueberries are good for your lungs?

Alimoniafact #4 – Did you know that blueberries are good for your lungs?

Deutsch siehe unten.

.

Anthocyans belong to the class of so-called flavonoids: substances in plants that have antioxidant and anti-inflammatory properties. If you eat a lot of fruit and plants with anthocyans this will probably support your lungs, as the study1)Mehta, Amar J.; Cassidy, Aedin; Litonjua, Augusto A.; Sparrow, David; Vokonas, Pantel; Schwartz, Joel (2016): Dietary anthocyanin intake and age-related decline in lung function: longitudinal findings from the VA Normative Aging Study. In: The American journal of clinical nutrition 103 (2), S. 542–550. DOI: 10.3945/ajcn.115.121467. by Mehta et al. found. For example, if your airways become obstructed because of diseases like asthma, COPD or emphysema, or if your lungs become stiff because of fibrosis, you won’t be able to exhale as much air as a healthy person, which can be measured. There’s also a general decline of lung function during the aging process. But if you eat 2 or more servings of blueberries a week, or other food with anthocyans, you might be able to take a positive influence on your lung function.

Deutsch

Anthocyane in Blaubeeren können den altersbedingten Abbau der Lungenfunktion abschwächen. Ältere Männer, die zwei oder mehr Portionen Blaubeeren pro Woche essen, zeigen einen langsameren Abbau der Vitalkapazität (37,9%) als solche, die keine oder nur sehr wenig Blaubeeren essen.

Anthocyane gehören zu den sogenannten Flavonoiden: Pflanzenstoffe, denen antioxidative und antientzündliche Eigenschaften zugesprochen werden. Nach einer aktuellen Studie von Mehta et al. unterstützt eine Ernährung reich an Anthocyanen die Lungenfunktion. Wenn die Atemwege beispielsweise durch Erkrankungen wie Asthma, COPD, Emphysem verengt sind, oder wenn sich die Lunge durch eine Bindegewebsvermehrung nicht mehr richtig ausdehnen kann, kann die Lunge automatisch weniger Luft aufnehmen bzw. ausatmen, was man messen kann. Auch altersbedingt nimmt die Lungenfunktion immer mehr ab. Wer 2 oder mehr Portionen Blaubeeren pro Woche oder andere Anthocyan-haltige Lebensmittel isst, kann jedoch die messbaren Parameter und auch den altersbedingten Abbau der Lungenfunktion wahrscheinlich günstig beeinflussen. Wenn du mehr zu Anthocyanen und ihre schützende Funktion bei Darmkrebs erfahren möchtest, schau‘ gerne mal bei diesem Artikel vorbei: Anthocyane und Darmkrebs

Literatur   [ + ]

1. Mehta, Amar J.; Cassidy, Aedin; Litonjua, Augusto A.; Sparrow, David; Vokonas, Pantel; Schwartz, Joel (2016): Dietary anthocyanin intake and age-related decline in lung function: longitudinal findings from the VA Normative Aging Study. In: The American journal of clinical nutrition 103 (2), S. 542–550. DOI: 10.3945/ajcn.115.121467.
2017-09-06T18:20:34+00:00 10 November 2016|Alimoniafacts|0 Comments

About the Author:

Administratorin von alimonia.net | Ernährungsberaterin

Leave A Comment