Monthly Archives: August 2015

2408, 2015

„Wissen“ in der Ernährungsberatung

24 August 2015|Categories: Ernährungsberatung, Psychologie|Tags: , , , , |0 Comments

Gilt eine Überzeugung als wahr und gerechtfertigt, so würde man traditionell von Wissen sprechen. Ob wir Menschen tatsächlich sicheres Wissen besitzen können, ist eine philosophische Frage. Im Alltag bezeichnen wir aber sehr häufig Überzeugungen, die auf wissenschaftlich korrekt erhobenen Daten basieren, als Wissen. Dies gilt so auch für die Ernährungswissenschaften.
a) Jemand, der die Überzeugung hat, […]

1908, 2015

Zwei Mal Kohl auf leckere Art

19 August 2015|Categories: Rezepte|Tags: , , , , , , |0 Comments

Viele Leute rümpfen beim Gedanken an Kohl erst einmal die Nase, denn er gilt nicht gerade als die feinste Art unter den Gemüsesorten. Aus ernährungsphysiologischer Sicht ist er jedoch ganz klar der „Star“ im Pflanzenreich, denn kaum ein anderes Gemüse enthält so viele Mineralstoffe, Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe wie die Kreuzblütlergewächse. Brokkoli z.B., der auch […]

508, 2015

Wie (un)gesund ist eigentlich Fruchtzucker (Fructose)?

5 August 2015|Categories: Ernährungstipps, Ernährungswissenschaft|Tags: , , , , , , , , , , , |0 Comments

Immer wieder wird Fructose als der „gesunde Zucker“ aus Obst gepriesen. Er lasse den Insulinspiegel nicht ansteigen, führe daher nicht zu Heißhungerattacken und begünstige dadurch das Abnehmen. Die neuen Süßungsmittel der jungen Leute und Hipster sind heutzutage nicht mehr der gewöhnliche Haushaltszucker, sondern Honig, oder, noch beliebter, Agavendicksaft bzw. -sirup, beides fructosereiche Zuckerarten „aus der […]